Seniorenakademie legt wieder los

Die Veranstaltungen beginnen am 7. Oktober 2019

Nach der üblichen Sommerpause fand am Donnerstag den 19. September die Vollversammlung der Seniorenakademie statt, auf der die Projekte des kommenden Wintersemesters vorgestellt wurden. Wieder konnten Dozenten verpflichtet werden, die zu Kunst, Ethik, Geografie, Politik, Geschichte, Medizin und Biologie, oft auch mit aktuellen Bezügen, referieren werden. Des Weiteren werden Sprachkurse in Englisch und Französisch angeboten, Kulturreisen nach Nürnberg, München, Stuttgart und Dresden sowie die beliebten Kurse zu „Digitale Medien“.